Info

Unbenannt1Unbenannt3Unbenannt2

Zappa & The Wild Irish Lasses

Einzigartig: traditioneller Irish Folk & facettenreicher Blues in Kombination „Folk meets Blues“

Wunderbar kreative Musik, die zum Wohlbefinden und zu guter Stimmung beiträgt und unvergesslich bleibt

Zappa: „Bluespumpm Zappa“ Johann Cermak (Vokal, Gitarre, Mundharmonika), Gründer der beliebten international anerkannten Waldviertler Blues Rock Band „Bluespumpm“, die 2015 ihr 40jähriges Jubiläum feiert und all die Jahre mit konstanter internationaler Qualität energiegeladen groovt und rockt (http://www.bluespumpm.at).

The Wild Irish Lasses: Im Jahr 1991 taten sich in Wien zwei ausgezeichnete Musikerinnen zusammen und verschrieben sich dem Irish Folk: Judíth Pehoc (Vokal, Violine, Guit., Banjo, Mandoline), und Nadja Milfait (Vokal, Cello, irische Flöte).

Die beiden Musikerinnen verbindet eine langjährige Freundschaft mit den Dubliners. Diese bescheinigten den beiden österreichischen Musikerinnen „irische Authentizität“. Gemeinsame Auftritte und Aufnahmen waren die Folge dieses Kontaktes (auf dem Album: THE ROCKY ROAD FROM DUBLIN, CD 1995, produziert in Irland von Eamonn Campbell, MAGIC POWER, CD 1997, aufgenommen in Dublin und Wien, SUNSET GLOW, CD 1999, aufgenommen in Dublin und Wien, weitere Produktionen siehe http://www.bluespumpm.at/discography_2.htm)

Mehr zur Charakteristik….

Zappa & The Wild Irish Lasses im Web:

http://www.bluespumpm.at/zappa&thewildirishlasses.htm

Facebook: http://www.facebook.com/pages/Zappa-The-Wild-Irish-Lasses/247737015262984?fref=ts

 

 

 

Advertisements